Spiralen

Spiralen
350

Fusilli sind Spiralnudeln in Form einer Helix (wendelförmig), üblicherweise ca. 4 cm lang und werden aus Hartweizenmehl, Wasser und Salz hergestellt. Das Wort ist von italienisch fuso abgeleitet, was Spindel bedeutet.

Der Legende nach sollen die Fusilli um 1550 am Hofe von Cosimo I. de’ Medici, des Herzogs von Florenz, entstanden sein: Als ein Koch des Herzogs eines Tages Pastateig angesetzt hatte und ein Teil davon auf den Boden gefallen war, soll ihn dessen kleiner Sohn genommen und um die Stricknadel der Großmutter gewickelt haben – die Idee der Spiralnudel war geboren. Bis ins 20. Jahrhundert wurden die Fusilli vor allem auf dem Land von den älteren Frauen hergestellt und verkauft.

Da gekochte Spiralen durch ihre Form besonders gut Saucen aufnehmen, erfreuen sie sich in der italienischen und internationalen Küche einer grossen Beliebtheit und werden vorzugsweise unter anderem für Nudelsalate verwendet.

 

Zutaten: Hartweizen, Eier

Gewicht: 500g

 

CHF 6.00

Zurück